05 Okt

Belastungstest

Belastungstest / Zugversuch

Guten Morgen liebe Schraubfundamente24.de Familie,

heute möchten wir euch mal einen Aufbau eines Belastungstestes erläutern. Unsere KRB hat hier auf der Baustelle ein KSF M114X2100 eingedreht. Auf einem Display im Führerhaus des Baggers konnte man das Drehmoment ablesen. So wird es bei jedem weiteren Schraubfundament dokumentiert.

 

Nachdem das Fundament bis auf entsprechende Höhe eingedreht wurde haben wir unser Dreieck aus Aluminium aufgebaut. Mit Hilfe einer Zugwaage und eines Kettenzuges können wir eine Zugkraft von bis zu 10t herstellen. Mittels Messuhr können wir den Weg in mm nachweisen, die das Schraubfundament aus dem Bodengezogen wird…

 

Wir dokumentieren in kleinen Schritten in einer Tabelle den Fortschritt, sodass der Statiker später daraus eine Statik für das Fundament herstellen kann… Bei diesen Fotos sind 5,23t und 2,91mm zuerkennen.

Aus diesen Zugwerten berechnet der Statiker durch einen Umrechnungsfaktor dann die anzunehmende Druckbelastung

Wir wünschen euch noch einen schönen Tag:-) euer Schraubfundamente24.de Team

02 Okt

Kindergartenanlage

Schraubfundamente für Kindergartenanlage

Liebe Schraubfundamente24.de Familie

So romantisch kann Arbeit sein:-) Hier konnten wir einen Kindergarten in Modulbauweise fundamentieren. Die komplette Anlage wird 2- geschossig und ist ca 12mX40m lang:-)

Genug Platz also für unsere zukunftigen Fachkräfte:-P

insgesamt wurden ca 320 Schraubfundamente mit einer Länge von 2100mm eingebaut.

Durch einen Belastungstest konnten wir pro Schraubfundament ca 9t Zugkraft nachweisen

Bis bald euer Schraubfundamente24.de Team